Das Drikung Garchen Institut e.V. ist ein Zentrum der Drikung Kagyü Tradition des tibetischen Buddhismus unter der spirituellen Leitung von S.E. Garchen Rinpoche. Wir bieten Vorträge, Seminare, regelmäßige Meditationen und Meditationsklausuren an.

GRmitPalkyiOK
Freitag, 22.03. – Sonntag, 24.03.2019


Shamata Meditation und Yogaübungen mit
Drubpon Palkyi 

Es ist möglich, an einzelnen Sitzungen teilzunehmen



Anmeldung

Shamata (tib. Shine) bedeutet „ruhiges Verweilen“ und schult die Konzentrationsfähigkeit des Geistes, um ihn so zu stabilisieren. Als Konzentrationshilfsmittel kann ein Klang, ein kleines Objekt oder der eigene Atem dienen. Durch die Praxis werden störende Gedanken ausgeschlossen und positive Eindrücke angesammelt. Die Meditierenden erfahren eine tiefe Entspannung und vollkommene Sammlung des Geistes, die in einem Zustand des “Nicht-Denkens” gipfelt. Der Geist ist dann wie ein Ozean, auf dessen stiller Oberfläche sich der Mond spiegeln kann. Er ist ruhig, friedlich und klar. Die Yogaübungen in meditativer Sammlung fördern die Einheit von Körper und Geist.

Freitag, 22.03.  18:00 – 20:00 Uhr Unterweisungen und Praxis.

Samstag, 23.03.  10:00 – 12:00, 14:30 – 16:30  Uhr Unterweisungen und Praxis, 16:30 – 17:15 Uhr  Chöd Praxis, 19:00 – 21:00 Uhr  Unterweisungen und Praxis

Sonntag, 24.03.  10:00 – 12.00 Uhr Unterweisungen und Praxis, 14:00 – 16:30 Uhr Unterweisungen, Praxis und Abschluss des Retreats mit Samantabhadra-Gebet und Gebet für Weltfrieden und Wohlergehen.

Gesamtes Programm: € 64 / ermäßigt € 51